Herzlich Willkommen

Die Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik bildet mit Ihren vielseitigen Studiengängen einen leistungsfähigen Schwerpunkt für eine praxisnahe Ingenieurausbildung. Zu den Forschungsschwerpunkten der Fakultät zählen u.a. Biomedizinische Technik, Energie- und Strömungstechnik, Maritime Systeme, Produktionstechnik, Mechatronik und Antriebstechnik sowie Angewandte Mechanik und Werkstofftechnik.

Gefördert durch


#MVwow - Unsere Energiebündel

V.l.: Dr. Christopher Benz, Stefanie Hruby am Prüfstand für frei hängende Unterwasser-Hochspannungskabel (Foto: Werk3).

Im Zuge der Langeskampagne "MVwow" dürfen Mitarbeitende die Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock und damit auch das Land Mecklenburg-Vorpommern repräsentieren:

Ein Kabel, dick wie ein Laternenmast, eingespannt in einen Prüfstand. Der dreht, zieht und drückt es viele tausend Male in verschiedene Richtungen, bis das Material ermüdet. Der Test ist einer von vielen für das Projekt Self Monitoring Cables (SMoC). An der Rostocker Universität wird erforscht, wie frei hängende Unterwasser-Hochspannungskabel künftig selbst ihre Integrität kontrollieren können. „Unser Prüfstand ist einzigartig in Deutschland”, sagt Dr. Christopher Benz vom Lehrstuhl für Strukturmechanik.
Durch derartige Kabel fließt Energie von Offshore-Windparks ans Festland. Durch zwei Kabel kann etwa so viel Energie transportiert werden, wie das Rostocker Kohlekraftwerk produziert. Die Prüfanlage in der Südstadt der Hanse- und Universitätsstadt ahmt die Wellenbewegungen im Wasser nach. Wie büßt das Kabel seine Funktionalität ein? Wann verschlechtert sich die Energieübertragung? Weiterlesen...


Zukunft gestalten in MV - Studieren mit Meerwert

(Foto: Landesmarketing MV)

Im Strandkorbinterview geben die Rektorin der Universität Rostock, Prof. Dr. Elizabeth Prommer, und die Rektorin der Universität Greifswald Prof. Dr. Katharina Riedel, spannende Einblicke in die vielfältige Hochschullandschaft Mecklenburg-Vorpommerns.

Der Beitrag wurde u.a. bei uns in der Forschungshalle der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik gedreht und gibt einen Einblick in die Forschungsprojekte der Fakultät. 

 


Tag der Technik 2024

Zwischen Faszination und Berufsorientierung

Auch in diesem Jahr lud der VDI e.V. wieder zum Tag der Technik an vier verschiedenen Standorten in Mecklenburg-Vorpommern ein. Ziel der Veranstaltung ist es, das Interesse und die Faszination für Technik in den Jugendlichen hervorzurufen. Dafür erleben sie an diesem Tag Technik zum anfassen und können sich gleichzeitig über mögliche Berufe in dem Bereich informieren.


Es war ein bunter, lauter und toller Tag mit vielen interessierten Schülerinnen und Schülern - wir freuen uns das so viele Jugendliche den Weg zu uns gefunden haben!


Festkolloquium zum 30-Jährigen-Dienstjubiläum

Am 7. Juni wurde Prof. Dr.-Ing. habil. Christoph Woernle anlässlich seiner 30-jährigen Forschungs- und Lehrtätigkeit an der Universität Rostock mit einer akademischen Festveranstaltung geehrt.

Organisiert durch seinen Lehrstuhl für Technische Mechanik/Dynamik fand in die Feierstunde im Großen Hörsaal der MSF statt. Eingeladen waren nicht nur aktuelle Kolleginnen und Kollegen aus der Fakultät und Industrie, sondern auch ehemalige Kommilitonen, Kolleginnen und Kollegen sowie ehemalige Studierende und Doktoranden aus der ganzen Welt. Nach einem Grußwort vom Dekan der Fakultät, Professor Bert Buchholz, und dem ehemaligen Rektor, Professor Wolfgang Schareck, haben ehemalige Kollegen und Absolventen von der gemeinsamen Zeit mit Christoph Woernle Fachvorträge gehalten, aber auch aus dem Nähkästchen geplaudert haben.

Weiterlesen...

Veranstaltungen und Termine

Do
18
Jul

Seminar "Strömungs- und Windenergietechnik"

Am Donnerstag, 18.07.2024, wird Vincent Klempau M.Sc. vom Lehrstuhl Strömungsmaschinen der Uni Rostock über das Thema "Deposition and Filtration of…

Soziale Medien: