Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik

Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik

Südstadtcampus

Südstadtcampus

Studieren mit Tradition

Studieren mit Tradition

Forschung und Innovation

Forschung und Innovation

Forschung und Innovation

Forschung und Innovation

Herzlich Willkommen

Die Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik bildet mit Ihren vielseitigen Studiengängen einen leistungsfähigen Schwerpunkt für eine praxisnahe Ingenieurausbildung. Zu den Forschungsschwerpunkten der Fakultät zählen u.a. Biomedizinische Technik, Energie- und Strömungstechnik, Maritime Systeme, Produktionstechnik, Mechatronik und Antriebstechnik sowie Angewandte Mechanik und Werkstofftechnik.

Die MSF kehrt im kommenden Wintersemester zur Präsenzlehre zurück

„Der Lehrbetrieb für das kommende Wintersemester 2021/2022 wird in Präsenz geplant. Dies betrifft Lehrveranstaltungen und Prüfungen ab dem 1. Oktober 2021.“

Diese Festlegung des Rektorats unserer Universität wird die Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik umfassend umsetzen. Sämtliche Lehrveranstaltungen in unseren Studiengängen sollen endlich wieder in Präsenz stattfinden. Wir freuen uns darauf, die Studierenden persönlich in unseren Hörsälen, Seminarräumen und Laboren begrüßen zu können, weil so der Diskurs zwischen Lehrenden und Studierenden, aber auch unter den Studierenden wieder in einer Form möglich wird, die einer Präsenzuniversität angemessen ist.

Die Universität Rostock macht allen Studierenden ein Impfangebot...weitere Infos

Gefördert durch

Interesse an einem Studium??

Alle wichtigen Informationen rund um das Studium an unserer FakultätStudiengänge, Studieninhalte und den Ingenieurberuf finden Sie auf unserer Hochschul-Informations-Plattform.

In der virtuellen Messehalle finden Sie Informationen über alle Fakultäten und zur zentralen Studienorganisation.

Sommersemester 2021 - Informationen für Studierende und Lehrende

Informationen für Studierende zum Umgang mit dem Coronavirus finden Sie hier.

Die Sonderregelungen für Studium und Lehre im Sommersemester 2021 finden Sie hier.

Coronabedingt:

Anträge können eingescannt per Mail an das Studienbüro geschickt werden, per Post versendet oder in die Postkästen in der MSF eingeworfen werden.

Bachelor-, Studien-, Masterarbeiten können vorab als PDF per Mail an das Studienbüro geschickt werden. Die gedruckten Fassungen (Studienarbeit 1 mal, Bachelor- und Masterarbeit 2 mal) müssen innerhalb einer Woche nach der Mail im Studienbüro per Post eingegangen oder persönlich im Studienbüro oder dem Postkasten des Studienbüros abgegeben worden sein.

 

Die Gebäude sind für studentische Anliegen geöffnet.

Professor János Zierath mit dem Ehrenring des Vereins Deutscher Ingenieure ausgezeichnet

Professor János Zierath (Foto: privat)

Professor János Zierath von der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock wurde am 21. Mai auf einer virtuellen Feierstunde der 213. Ehrenring des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) für seine Leistungen auf dem Gebiet der Systementwicklung von Windenergieanlagen überreicht. Der Ehrenring wurde 1934 vom VDI gestiftet und ist eine Auszeichnung für Ingenieur*innen, die sich durch ihre weit über das übliche Maß herausragende Arbeit auf technisch-wissenschaftlichem Gebiet ausgezeichnet haben.

Neben der Verleihung der Grashof-Denkmünze an Prof. Dr. Martin-Christoph Wanner ist das die zweite hohe Auszeichnung des Vereins Deutscher Ingenieure, die in diesem Jahr nach Mecklenburg-Vorpommern geht. Zu den Ehrenringträgern gehören bekannte Ingenieure wie Ernst Mahle, Gründer des Automobilzulieferers Mahle, aber auch der Schweriner Flugzeugpionier Ludwig Bölkow, der den Ring 1952 als letzter Mecklenburger erhielt. „Ich freue mich über die Auszeichnung und hoffe mit zukunftsweisender, nachhaltiger Technologie einen Beitrag für eine positive Entwicklung unserer Gesellschaft leisten zu können“, so Professor János Zierath zur Auszeichnung. Weiterlesen....

Prof. Martin-Christoph Wanner erhält die Grashof-Denkmünze

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) hat Herrn Prof. Wanner auf dem Deutschen Ingenieurtag am 20. Mai. 2021 mit dieser hochrangigen Ehrung für sein berufliches Lebenswerk ausgezeichnet. An der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik wurde er im Jahr 1998 auf den Lehrstuhl für Fertigungstechnik in Personalunion mit der Leitung der Fraunhofer-Einrichtung für Großstrukturen in der Produktionstechnik IGP berufen. Die Fakultät freut sich über die Anerkennung der Leistungen für die Ingenieurswissenschaften in Mecklenburg-Vorpommern und gratuliert Herrn Prof. Wanner recht herzlich!!!

Pressemitteilung des VDI
Pressemitteilung des Fraunhofer IGP


Veranstaltungen und Termine

Mo
16
Aug
Fr
20
Aug

International Conference on Engineering Design - ICED21

Das Forum der Produktentwicklungs-Community kommt zusammen, um Erkenntnisse auszutauschen, neue Ideen zu entdecken und neue Vorhaben zu beginnen.

Do
09
Sep

10. THERMAM 2021

Der Lehrstuhl für Technische Thermodynamik organisiert in diesem Jahr zum zehnten Mal die internationale Konferenz “Technical Thermodynamics"