Hilfskräfte und Werkstudierende

Working Student (m/f/d) Technoloy

Working Student (m/f/d) Technoloy

The manufacture of wind energy plants in the on-shore segment has been our core competence and passion for around 35 years. National subsidiaries in more than 30 markets and production facilities in Germany, Spain, Brazil, the USA, Mexico and India offer our more than 9,600 employees the opportunity for international and intercultural cooperation. We are growing and together driving forward the expansion of alternative energies worldwide - if you wish, from now on with you. Join the #TeamNordex

YOUR TASKS:

As a working student (m/w/d) in the Engineering Concept Development you will see a high variance of topics and will work very closely with a team of experienced engineers on the following topics:

  • Project management support for technology projects of wind turbines.
  • Preparation of presentations, business cases and data evaluations.
  • Project cost controlling and cost analysis.
  • Logging protocols of meetings.
  • dentifying and prioritizing innovations and ideas
  • ...

Further informations

 

2 Studentische Hilfskräfte gesucht - Tutortätigkeit im Rahmen des Juniorstudiums

Du möchtest Teil eines Projekts sein, welches Schüler und Schülerinnen auf das Studium an der Universität Rostock vorbereitet? Du suchst nach einer flexiblen
Arbeit, die Dir Freiraum zur eigenen Gestaltung lässt und es Dir ermöglicht, Dich selbst zu entfalten? Dann bist Du beim Juniorstudium genau richtig!

Das Juniorstudium ist ein Projekt der Universität Rostock, das bereits 2008 gegründet wurde und Schüler und Schülerinnen der Oberstufe einen Einblick in das
spätere Studium bietet. Vorlesungen werden auf STUD.IP des Juniorstudiums zur Verfügung gestellt. Jede Lehrveranstaltung wird von einem Studierenden betreut,
der die Vorlesung bereits im Studium gehört hat (oder im Ausnahmefall auch gerade erst hört) und somit betreuen kann. 

Wir suchen aktuell 2 studentische Hilfskräfte für Lehrveranstaltungen "Verbrennungsmotoren" und "Elektrotechnik".

Weitere Informationen findest Du hier: 

 

Werkstudent*in / Hiwi im Bereich Smart Ocean Technologies - Simulation für Unterwasserroboter

Werkstudent*in / Hiwi im Bereich Smart Ocean Technologies - Simulation für Unterwasserroboter

Das Fraunhofer Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB erforscht und entwickelt bildgebende Sensorsysteme. Unsere Expertise reicht von den physikalischen Grundlagen bis zur Datenauswertung mittels KI für verschiedenste Anwendungsdomänen. Für unsere Forschungsgruppe "Smart Ocean Technologies" (SOT) am Standort Rostock Marienehe sind wir auf der Suche nach einer studentischen Unterstützung! Hierbei wirkst du vor allem an der Erstellung eines Digitalen Zwillings für Vermessungsaufgaben mittels Oberflächenfahrzeugen mit.

Was du bei uns tust:

  • Du wirkst an der Weiterentwicklung einer maritimen Simulationsumgebung um Sensorik und Aktorik mit
  • Hier wirst du vor allem im Bereich Algorithmenimplementierung eingesetzt
  • Du arbeitest mit interaktiven Werkzeugen zur Versionskontrolle und Teamabsprache

Weitere Informationen

IWEN Energy Institut: Studienarbeit/Masterarbeit zu CO2-Bilanzierung

IWEN Energy Institut: Studienarbeit/Masterarbeit zu CO2-Bilanzierung

Das IWEN Energy Institut sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Masterstudent*in (m/w/d) im Bereich der erneuerbaren Energien zum Thema GHG-Bilanzierung.

Deine Aufgaben:

  • Recherche zu Grundlagen behördlicher Umweltziele sowie Vorgaben auf EU-, Bundes- und Länderebene hinsichtlich CO2-Bilanzierung
  • Recherche zu nationalen und internationalen Standard und Normen für die CO2-Bilanzierung
  • Prozessdefinition für die Durchführung einer CO2-Bilanzierung
  • Erstellung einer Marktübersicht zu verfügbaren Softwarelösungen für die CO2-Bilanzierung
  • Erweiterung der hauseigenen Matlab-EVS-Toolbox um die GHG-Bilanzierung
  • Anwendung der weiterten Matlab-EVS-Toolbox auf zwei ausgewählte Beispiele

Weitere Informationen

Stellenangebote

Projektingenieur (m/w/d)

Projektingenieur (m/w/d)

Die S.I.G.- Dr.-Ing. Steffen GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Bentwisch einen Projektingenieur (m/w/d).

Bei uns treffen Sie auf familienfreundliche und kollegiale Zusammenarbeit, sowie auf ein gutes Arbeitsklima und erfolgreiche Teamarbeit. Innovationen und Erfahrungen basieren auf der Kompetenz unserer Mitarbeiter*innen, die mit hoher Eigenverantwortung arbeiten. Sie verfügen über ein breites Fachwissen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen, was uns ermöglicht, auch komplexe Aufgabenstellungen zeitnah zu lösen.

Unser Team hat immer für alle Fragen ein offenes Ohr, wir fördern und erwarten eine konstruktive, freundliche und kollegiale Zusammenarbeit!

Weitere Informationen

Praktikum

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY031

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY031

Das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen und ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind photovoltaische und solarthermische Energieumwandlung. Wir bieten Ihnen eine lebendige Arbeitsatmosphäre in einem kreativen Team mit einer exzellenten apparativen Ausstattung. In der Abteilung „Solare Systeme“ suchen wir zum nächstmöglichsten Zeitpunkt Studierende:
Praktikum/Abschlussarbeit – STSY031
Zentrale Einflussfaktoren bei der Gestaltung von Wärmestrategien auf kommunaler Ebene
Architektur, Stadtplanung, Umweltingenieurwesen, Energie- bzw. Versorgungstechnik oder verwandte Studienrichtungen


Die aktuelle Novellierung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG 2024) rückt näher und erfordert gemäß GEG §71, dass 65
% der bereitzustellenden Wärme in Gebäuden aus erneuerbaren Energien stammen, um die Wärmewende im Gebäudesektor
voranzutreiben.

Ihr Aufgabengebiet:
Im Rahmen dieses Themas werden Sie eine Literaturrecherche zu den bisher durchgeführten kommunalen Wärmeprojekten durchführen, um die wichtigsten Entscheidungsfaktoren für die ausgewählten Wärmelösungen in diesen Kommunen zusammenzufassen. Durch eine umfassende Recherche können sowohl die entscheidenden Faktoren als auch die angewandten Lösungen erfasst werden, um ein besseres Verständnis für das Thema "kommunale Wärmeplanung" zu entwickeln. Ihr Aufgabenspektrum umfasst die Erfassung von Informationen aus Büchern, wissenschaftlichen Artikeln auf Tagungen und Konferenzen sowie den direkten Kontakt mit Kommunen. Anschließend erfolgt die Auswertung der gesammelten Daten und die Entwicklung eines Tools, um die Entscheidungsstruktur nach bestimmten, von Ihnen gewählten Kriterien darzustellen. Die Ergebnisse können als "Review Paper" in einem Fachjournal veröffentlicht werden. Die genaue Aufgabenstellung wird je nach Art der Arbeit und dem aktuellen Stand des Projekts definiert.

Weitere informationen
 

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY030

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY030

Das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen und ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind photovoltaische und solarthermische Energieumwandlung. Wir bieten Ihnen eine lebendige Arbeitsatmosphäre in einem kreativen Team mit einer exzellenten apparativen Ausstattung. In der Abteilung „Solare Systeme“ suchen wir zum nächstmöglichsten Zeitpunkt Studierende:
Praktikum/Abschlussarbeit – STSY030
Prüfstandsaufbau und experimentelle Bewertung von innovativen Trinkwassererwärmern
Regenerative Energien, Energietechnik, Versorgungstechnik, Maschinenbau, Physik oder verwandte Studienrichtungen


Hintergrund:
Durchfluss-Trinkwassererwärmer wie Frischwasserstationen und Wohnungsstationen erwärmen das Trinkwasser mittels Wärmeübertragern bei Bedarf. Sie sind ein wichtiger Baustein zur Lösung des Zielkonflikts zwischen Trinkwasserhygiene und Energieeffizienz. Das ISFH verfügt über einen Prüfstand für Durchfluss-Trinkwassererwärmer.

Ihre Aufgaben:

  • Literaturrecherche und Arbeitsplanung
  • Konzeption des Prüfstandumbaus
  • Messung und ggf. Optimierung des Durchfluss-Trinkwassererwärmers
  • Bewertung und Darstellung der Ergebnisse

Weitere Informationen 

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY029

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY029

Das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen und ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind photovoltaische und solarthermische Energieumwandlung. Wir bieten Ihnen eine lebendige Arbeitsatmosphäre in einem kreativen Team mit einer exzellenten apparativen Ausstattung. In der Abteilung „Solare Systeme“ suchen wir zum nächstmöglichsten Zeitpunkt Studierende:
Praktikum/Abschlussarbeit – STSY029
Energetische Optimierung regenerativer Wärmeversorgung von Gebäuden und Quartieren
Regenerative Energien, Energietechnik, Versorgungstechnik, Maschinenbau, Physik oder verwandte Studienrichtungen


Hintergrund:
Geothermische Versorgungsoptionen für Bestandsgebäude mit Wärmepumpen erfreuen sich aufgrund hoher Effizienz und geringer Schallemissionen großer Beliebtheit. Die Geothermie wird mit Abwärme oder Solarwärme regeneriert und kann im Quartier mit kalter Nahwärme vernetzt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Literaturrecherche und Arbeitsplanung
  • Vergleichende Berechnung und Systemoptimierung in der Simulation
  • Bewertung und Darstellung der Ergebnisse

Weitere Informationen

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY028

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY028

Das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen und ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind photovoltaische und solarthermische Energieumwandlung. Wir bieten Ihnen eine lebendige Arbeitsatmosphäre in einem kreativen Team mit einer exzellenten apparativen Ausstattung. In der Abteilung „Solare Systeme“suchen wir zum nächstmöglichsten Zeitpunkt Studierende:
Praktikum/Abschlussarbeit – STSY028
Energetische Optimierung regenerativer Wärmeversorgung von Gebäuden und Quartieren
Regenerative Energien, Energietechnik, Versorgungstechnik, Maschinenbau, Physik oder verwandte Studienrichtungen


Hintergrund:
Ein Drittel des gesamten Endenergieverbrauchs in der Bundesrepublik Deutschland wird zur Raumtemperierung und Trinkwarmwasserbereitung verwendet. Daher ist neben der Senkung des Wärmebedarfs die effiziente und möglichst klimaneutrale Wärmebereitstellung eine zentrale Voraussetzung für den Erfolg der Klimaschutzpolitik der Bundesrepublik Deutschland.

Ihre Aufgaben:

  • Literaturrecherche und Arbeitsplanung
  • Modellierung des Wärmeversorgungssystems
  • Durchführung von Parametervariationen und Systemoptimierung
  • Bewertung und Darstellung der Ergebnisse

Weitere Informationen

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY024

Praktikum/Abschlussarbeit – STSY024

Das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen und ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind photovoltaische und solarthermische Energieumwandlung. Wir bieten Ihnen eine lebendige Arbeitsatmosphäre in einem kreativen Team mit einer exzellenten apparativen Ausstattung. In der Abteilung „Solare Systeme“ suchen wir zum nächstmöglichsten Zeitpunkt Studierende:
Praktikum/Abschlussarbeit – STSY024
Simulationsstudie zur Wärmeversorgung von Gebäuden mit Wärmepumpen
Regenerative Energien, Energietechnik, Versorgungstechnik, Maschinenbau, Physik oder verwandte Studienrichtungen


Ihr Aufgabengebiet:
Sie identifizieren und bewerten Optionen mit hoher Umsetzungsperspektive zur Versorgung archetypischer Wohngebäudetypen mit Wärmepumpen, so dass daraus Empfehlungen für den Heizungstausch abgeleitet werden können.

Weitere Informationen
 

Abschlussarbeit – STSY027

Abschlussarbeit – STSY027

Das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen und ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind photovoltaische und solarthermische Energieumwandlung. Wir bieten Ihnen eine lebendige Arbeitsatmosphäre in einem kreativen Team mit einer exzellenten apparativen Ausstattung. In der Abteilung „Solare Systeme“ suchen wir zum nächstmöglichsten Zeitpunkt Studierende:
Abschlussarbeit – STSY027
Optische Simulationsstudie solarthermischer Kollektoren für den Einsatz in Großanlagen
Maschinenbau, Energie- bzw. Versorgungstechnik oder verwandte Studienrichtungen

In einem öffentlich geförderten Projekt werden neuartige Sonnenkollektoren mit Wärmerohren (engl. heat pipes) für den großflächigen Einsatz in Wärmenetzen entwickelt

Ihr Aufgabengebiet:
Vakuumröhrenkollektoren werden üblicherweise mit rückseitigen Reflektoren ausgestattet, um deren Energieertrag zu erhöhen. Hauptbestandteil der ausgeschriebenen Abschlussarbeit ist die Abbildung eines solchen Kollektors mittels der Ray-Tracing Software Zemax OpticStudio. Dabei soll ein bereits vorhandenes Modell hinsichtlich der optischen Eigenschaften verschiedener Bauteile weiterentwickelt werden. Für deren Ermittlung steht das hauseigene Optiklabor zur Verfügung. Durch bereits durchgeführte Messungen des kompletten Kollektors können die Simulationsergebnisse validiert werden. Der Umfang der Aufgabenstellung kann je nach Art der Arbeit (Praxissemester, Bachelor- oder Masterarbeit) angepasst werden.

Weitere Informationen

Praktikum/Abschlussarbeit - STSY026

Praktikum/Abschlussarbeit - STSY026

Das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen und ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind photovoltaische und solarthermischeEnergieumwandlung. Wir bieten Ihnen eine lebendige Arbeitsatmosphäre in einem kreativen Team mit einer exzellenten apparativen Ausstattung. In der Abteilung „Solare Systeme“ suchen wir zum nächstmöglichsten Zeitpunkt Studierende:
Praktikum/Abschlussarbeit – STSY026
Bewertung neuartiger Sonnenkollektoren in einer solarthermischen Großanlage anhand von Messdaten im realen Anlagenbetrieb
Maschinenbau, Energie- bzw. Versorgungstechnik oder verwandte Studienrichtungen

In einem öffentlich geförderten Projekt werden neuartige Sonnenkollektoren mit Wärmerohren (engl. heat pipes) für den großflächigen Einsatz in Wärmenetzen entwickelt.

Ihr Aufgabengebiet:
Im Rahmen der Arbeit werden Sie das Projektteam zunächst bei der Inbetriebnahme des Monitorings einer Demonstrationsanlage unterstützen. Das weitere Aufgabenspektrum umfasst eine Plausibilitätskontrolle des Messbetriebs, die Leistungsbewertung einzelner Kollektorreihen sowie die Anwendung der „Performance-Check- Methode“ nach ISO24194 für die gesamte Anlage. Zur Bearbeitung der Aufgaben stehen kompetente Fachkolleg*innen sowie alle benötigten Programme und Tools zur Verfügung. Die genaue Aufgabenstellung wird je nach Art der Arbeit (Praxissemester, Bachelor- oder Masterarbeit) und aktuellem Projektstand definiert.

Weitere Informationen

Industrie-Grund oder Fachpraktikum Maschinenbau/Wirtschaftsingenieure (m/w/d)

Industrie-Grund oder Fachpraktikum Maschinenbau/Wirtschaftsingenieure (m/w/d)

Willkommen bei BOXIO! Wir sind ein junges, dynamisches Camping-Startup aus Rostock. Mit Leidenschaft für Innovation und Nachhaltigkeit arbeiten wir daran, die CampingErfahrung neu zu definieren. Unser Team verbindet technisches Know-how mit kreativem Denken, um Produkte zu entwickeln, die den Bedürfnissen der heutigen Generation von Abenteurern entsprechen.

Deine Aufgabe: Als Praktikant im Bereich Maschinenbau wirst du in enger Zusammenarbeit mit unseren Ingenieuren und Produktentwicklern die Möglichkeit haben, direkt an der Entstehung neuer Produktideen teilzuhaben. Deine Aufgaben reichen von unterstützenden Tätigkeiten in der Produktion über die Entwicklung bis hin zur Fertigung von Prototypen.

Weitere Informationen